GSG-Trans
GSG-Trans 

Sand

gewaschener Sand

 

Körnung: 0-2mm

 

Selbst mit feinsten Sieben können die Feinstanteile von Sand nicht herausgesiebt werden. Darum wird Sand gewaschen, um ihn von den organischen Stoffen zu befreien. Beim Waschen werden die quellfähigen, wasserlöslichen Lehmanteile aus dem Sand gewaschen. Dabei sind mehrere Waschungen von Nöten. Häufigste Anwendungen, für die Sand gewaschen wird, sind Bauarbeiten in Haus und Garten.

 

Ideal geeignet als Spielsand und zur Veredelung von Sport- und Golfplätzen

Außerdem kann gewaschener Sand für folgende Dinge verwendet werden:

Pflastersand/Plattensand
Als Bettungsschicht von Pflaster und zum Verlegen von Natursteinpflaster oder Nautrsteinplatten.
Fugensand
Zum Einkehren in die Pflaster- oder Plattenfugen.
Mauersand
Als Mörtelzuschlag beim Herstellen von Mauermörtel.
Putzsand
Als Zuschlag für die Herstellung von Putz.
Drainagesand
Zum Abführen und Versickern von Oberflächenwasser
Estrichsand
Häufig auch für kleine Fundamente wie Zaunpfosten und -pfähle geeignet.

gesiebter Sand

 

Körnung: 0-4mm

Hier finden Sie uns


GSG-Trans

Daniel Hoffmann

Jürgensweg 19

23795 Bad Segeberg

Rufen Sie einfach an unter

 

0163 9171071

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GSG-Trans